Info Finder

Suche schließen

Sollte Ihr Gepäck während des Fluges verloren gehen oder nicht rechtzeitig ankommen, müssen Sie sich schnellstmöglich mit der betreffenden Fluggesellschaft in Verbindung setzen. In der Ankunftshalle finden Sie einen Lost-Bagagge-Schalter, an dem Sie den Verlust Ihres Gepäcks anzeigen können. Den weiteren Ablauf teilen Ihnen die örtlichen Mitarbeiter der Airline mit. Wir sind in einem solchen Fall nicht der passende Ansprechpartner (und auch nicht verantwortlich). Sollte Ihre Gepäck nicht pünktlich vor Tourbeginn am Kilimanjaro Airport eintreffen, startet die Trekkingtour dennoch wie geplant. Wir unterstützen Sie aber insofern, dass wir die nachträgliche Beförderung Ihres verspäteten Gepäcks nach der Ankunft am Kilimanjaro Airport zum Camp am Berg für Sie organisieren. Allerdings müssen die zusätzlichen Kosten von Ihnen getragen werden. Es entstehen Kosten für die Fahrt zum Flughafen sowie weiter zum Nationalpark-Gate (ca. US$50). Gerne unterstützen wir Sie in solch einem Fall mit Leihausrüstung, die Sie in unserem Büro in Moshi ausleihen können. Um solchen Eventualitäten aus dem Weg zu gehen, empfehlen wir die Anreise nach Tansania mindestens einen Tag vor Beginn Ihrer Trekkingtour. So bleibt Ihnen im Falle des Falles genügend Zeit, um auf verspätetes Gepäck zu warten.

Posted in: Flüge